top of page

Am Gunst (787m)

Familienfreundliche Wanderung in Windischgarsten

Start/Parken: Sportparkplatz Windischgarsten/Direkt bei der Würstelbude (nach E-Tech)


Gehzeit: angeschrieben mit 1h, Ich habe 45 Min für den Aufstieg ganz gemütlich benötigt, Abstieg rund 35 Min, ca. 160 Höhenmeter,


Eignung: Anfänger, Kinder und Hunde - leichter Anstieg


Beschreibung:

Vom Parkplatz geht man los der Güterstraße entlang bis man ein kleines Brückerl sieht, dort steht die erst gelbe Wandertafel. Man biegt nun nach links ab und folgt dem Wiesenpfad hoch zu einem Bauernhof, hält sich rechts und folgt der Asphaltstraße hoch. Kurz vorm letzten Haus geht es rechts rauf in den Wald. Man folgt dem Waldpfad nun leicht steil nach oben. Markierungen sind auf den Bäumen vorhanden. Vom kleinen Gipfel sieht man schön nach Windischgarsten. Abstiegsvarianten wären nun über die Kapelle runter (rutschig, wenn es an den Vortagen geregnet hat), oder gerade über den "Bauer" runter. Wir sind die Bauer Variante gegangen - man folgt dem Grat entlang und dem Wald runter und erreicht schlussendlich wieder den Aufstiegspfad.


Fazit: Kurze, leichte Wanderung - perfekt zum Drüberstehen oder Kombinieren! Wir sind danach noch zum Hengstpass gefahren, um dort die Kemperrunde zu gehen.




369 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kessing

Comments


bottom of page