Gumsenkogel (820m) & Bauernkogel (840m)

Aktualisiert: März 14

Schon lange auf der to do Liste - eine unbekannte, unmarkierte Tour auf den Gumsenkogel und Bauernkogel .



Nun endlich geschafft - auch wenn es schwieriger war als gedacht den Weg aufgrund des Schnee´s zu finden - hier haben wir auf GPS Tracking und Kartenlesen zurückgegriffen und auf die Handys vertraut und durch den tiefen Schnee gestampft (leider ohne Schneeschuhe).


Diese Tour ist wahrlich ein Wintertraum und durch die Umwege sind wir an 2 wunderschönen Hütten vorbei gekommen - wir haben nicht aufgegeben und fleißig nach dem "Gipfel" des Gumsenkogel gesucht und nach 2:20h endlich gefunden. Auch den Bauernkogel (ohne Kreuz) haben wir mitgemacht (war nicht das Ziel :-))


Doch das Beste: Am Schluss haben wir den richtigen Weg entdeckt und wissen, wo wir das nächste Mal rauf müssen.

Details:

Parken bei der Bahnstation Traxenbichl (nahe Grünau)

dort folgt man der Asphaltstraße links in die Siedlung rauf wo der Zwillingskogel markiert ist, danach folgt man der Straße rechts rauf Richtung Hauergraben - ca. 15 Minuten, bei den Häusern Hauergraben 8 und 12 biegt man rechts ein und geht bei 1-2 Häusern vorbei und dann geht es gach links die Wiese rauf. Nach ein paar Metern muss man direkt in den Wald links rauf einbiegen und sich den Pfad suchen bis zum Karrenweg - dieser folgt dann gerade aus rauf direkt zu einem alten Heustadl - danach bleibt man immer gerade auf diesem Waldpfad und kann ab hier nichts mehr falsch machen ;-)

Unbedingt Wanderkarte oder APP verwenden.



111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen