Kienberg (801m) bei Schön/Micheldorf

Aktualisiert: Jan 31

Schon oft auf Facebook in den Wandergruppen gesehen und nun endlich selbst erwandert. Eine kurzweilige, knackige Wanderung für Hügelhopper!

Parken: wir haben Nahe beim Hof Steinwänd geparkt (direkt Parken am Gelände ist verboten)

Wegbeschreibung: Direkt nach dem Hof Steinwänd folgt man der kurzen Asphaltstraße, welche nach ein paar Metern in eine Forststraße mündet. Dort vorbei an den Tieren und hält sich auf dieser Forstraße in einem langem rechts Bogen. D


anach erkennt man sehr gut einen Anstieg in den Wald auf der linken Seite - diesem Pfad sind wir hoch gefolgt . Man kommt nach einiger Zeit wieder auf eine Forststraße - und sieht dort gleich wieder den Aufstieg durch den Wald - nach ca. 50 Minuten sind wir ganz oben am Plataeu und halten uns links - dann erkennt man das kleine Kreuz sofort.


Wegbeschaffenheit: Forststraße, Waldwege - stetig aufwärts - auch im Winter gut zu gehen mit Grödel!


Dauer: Aufstieg rund 50 Min, Abstieg rund 30-40 Minuten je nach Wetterlage

Höhenmeter: 400





559 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen