Krailberg (504m) Gipfel in Wels-Land

Warum immer in die Ferne schleifen, wenn nur wenige Minuten von daheim auch ein Gipfel wartet?

Start/Parken: Man kann bei dieser Wanderung in unterschiedlichen Orten einsteigen. Ich bin in Pennewang gestartet. Geparkt habe ich am Gemeindeplatz. (siehe Foto Wandertafel)

Gehzeit: gute 2:15 h (angeschrieben mit 3h), bei rund 10 km und 190 Höhenmeter

Weg: Asphaltstraßen, Wald- und Schotterwege (gleichen sich aus!)

Eignung: für Anfänger, Kinder, Hunde geeignet

Wegbeschreibung: Der Weg am Pennewang ist durchwegs sehr gut markiert mit neuen Schildern. Man überquert 2x eine Landstraße - die Waldwege sind aber sehr schön und beruhigend und ich war positiv überrascht vom Weg. Das Gipfelkreuz befindet sich mitten im Wald und lädt zum Verweilen ein. Ausblick gibt es keinen. Am Rückweg Richtung Pennewang gibt es schöne Rastplatzl.

Fazit: einfache "Wanderung" - bietet sich vor allem bei Schlechtwetter an für Zwischendurch.




865 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen