Kleiner (854m) & Großer Landsberg (899m)

Traumhafte kurze Wanderung - 2 Gipfel mit einem Streich

Anfahrt: über Klaus Richtung Grünburg - danach Güterweg Landsberg rauf (unten an der Straße ist dies gut ersichtlich beschriftet)

Parken: Parkplatz direkt am Ende der Straße ganz oben (vorbei beim Ferienhof), ausreichend Parkplätze vorhanden


Weg: Direkt vom Parkplatz geht es links über die Wiese hinauf. Danach gelangt man nach einem etwas steileren, kurzen Anstieg durch einen Wald auf eine Forststraße und überquert diese und steigt wieder in den Wald hinauf.

Man überquert die Wiese, vorbei am Jägerstand und folgt der Lichtung rechts hinauf.

Dort sieht man auch bereits ein Kreuz unten stehen - hier hat man die Wahl direkt auf den Kleinen Landsberg zu wandern (angeschrieben ab hier mit 20 Min - ich hab 10 gebraucht).

Weg zum Kleinen Landsberg: tlw. seilgesichert - Trittsicherheit & Schwindelfreiheit ein Muss.


Wer nicht zum kleinen Landsberg rauf möchte, kann nach rechts abbiegen zum Großen Landsberg - man marschiert über die Wiese und folgt der Forststraße links - dort ist der Einstieg in den Wald auf der rechten Seite markiert - man folgt nun dem Kamm leicht steigend rauf und erreicht nach ca. 10-15 Minuten das Gipfelkreuz.

Weg zum Großen Landsberg: dieser ist auch für Kinder & Anfänger geeignet , keine Seilabschnitte!

Retour weg ist ident!

Gehzeit gesamt: ich habe 1,5 h auf beide Gipfel gebraucht (Rauf und runter!); angeschrieben sind jeweils 40 Minuten rauf

Kilometer: 3,7 km

Höhenmeter: 550 Hm




775 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen