Me-Time: bewusst entspannen & Kraft tanken


Mir ist mein Ausgleich zum stressigen Berufs- und Alltagsleben in der schnelllebigen und reizintensiven Zeit wichtiger denn je, um gesund zu bleiben.


Meist versuche ich in der Natur, beim Wandern meine Kraft- und Energiereserve aufzufüllen. Manchmal erlaubt es aber die Zeit nicht, um auf den Berg zu gehen.


Somit schaue ich bewusst darauf, kleine Auszeiten in meinen Alltag einzubauen:


Besonders gut tun mir aktuell meine regelmäßigen Home-Workouts und Entspannungsübungen. Vor zwei Jahren habe ich das Jumping am Trampolin entdeckt. Kennst du das?


Dies ist ein tolles Ganzkörperworkout - es löst Verspannungen, trainiert aber auch gleichzeitig die Ausdauer und Kondition.

Danach entscheide ich meist aus dem Bauch heraus - ob ich noch eine Runde Faszientraining oder noch ein Body Workout dran hänge.


Faszientraining ist auch super, um Verklebungen zu lockern - gerade wenn man einen Muskelkater hat, ist dies echt klasse. Ja natürlich ist es unangenehm auf dieser Rolle - aber es hilft und das Gefühl danach ist herrlich.


Sport macht ja bekanntlich erst richtig Spaß, wenn man die richtigen Klamotten dafür hat - umso mehr freut es mich, dass ich aktuell auch die Sportklamotten von Oceansapart testen darf.


Übrigens: nicht nur für den Sport sind die Outfits klasse - bei mir sind es meist meine Wochenend-Entspannungs-ich-bin-zu-Hause-Outfits ;-)


Wenn du dir auch für deine Me-Time ein schickes Sportoutfit sichern möchtest, dann hab ich was für dich:

Mit meinem Code wanderful2 bekommt ihr bei Oceansapart ab einem Mindestbestellwert von 69,00€ ein beliebtes SEAMLESS SET gratis zu eurer Bestellung dazu.
Hol dir dein auserwähltes Set für deine Me-Time und suche dir ein weiteres aus dem Free Gift Chooser gratis dazu aus!


Viel Freude bei deiner Me-time und alles Liebe!



.


(Disclaimer: Es handelt sich hier um eine Kooperation, die Sportsachen wurden mir freundlich zur Verfügung gestellt von Oceansapart).


58 Ansichten0 Kommentare