Wolkenmauer (582m) & Wasserfall in Großraming


Start/Parken: Ich fahre nach Großraming und dort nach halte ich mich nach dem ersten Kreisverkehr (3. Ausfahrt) Richtung Pechgraben (Hölleitenbach) - diesem folgem ich bis zu dem Stadl, wo ich parke (siehe Foto). Man könnte noch ca. 100 m weiter rauf fahren, da gibt es auch ein schattiges Plätzchen.


Gehzeit: ganz gemütlich rund 1,5 h, bei 220 hm


Eignung: bis zum Wasserfall ist es ein "Spaziergang" - also sehr gemütlich, danach geht es durch eine kleine Klamm mit ein paar Stufen - ist auch wunderbar zu gehen. Auch mit Kindern und Hunden. Der restliche Weg ist bis zum Gipfeleinstieg auch gemütlich.


--> Rauf zum Gipfel nur für trittsichere und schwindelfreie Personen mit gutem Schuhwerk! Ein Fehler könnte hier fatal sein!


Beschreibung:

Vom Stadl folge ich der asphaltierten Straße hoch, vorbei an einem kleinen Häuschen und man biegt dann leicht links in den Wald ab. Bis zum Wasserfall sind auch gelbe Hinweisschilder angebracht. Vom Parkplatz bis zum Wasserfall ist man ziemlich schnell - ca. 15 Minuten.

Danach folge ich dem Pfad weiter durch eine wunderbare Klamm und den Holzbrücken.

Ich erreiche einen Rastplatz mit Sitzen (siehe Foto) und eine Wiese, dort biege ich nach rechts ab und folge der Forststraße durch den Wald - wobei ich dieser bei der ersten Kurve wieder nach links und dann gleich wieder nach rechts ganz leicht bergauf folge. Man kommt nun auf ein Plateau wo die Straße stark nach links weitergeht - hier unbedingt den Pfad geradeaus in den Wald rauf folgen - dies ist der Gipfeleinstieg! In der Alpenverein-App ist er auch richtig eingezeichnet.

Der Weg folgt nun dem Wald und danach ziemlich steil das letzte Stück rauf. Der Gipfelbereich ist sehr klein, sehr steil und wirklich nichts für schwache Nerven. Hier geht es einige Meter steil bergab!

Rückweg bin ich wieder zurück auf die Forststraße und dieser retour gefolgt - man könnte auch wieder über die Klamm retour.


Fazit: Ich habe mich verliebt in diese kleine Wanderung - schon alleine der Wasserfall ist ein wahres Juwel und ein toller Kraftplatz! Einsam, unberührt und kraftvoll!





428 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen